• Barbara-McClintock-Straße 9, 12489 Berlin

Bis heute hat Steingross seinen Fokus immer auf die neuesten Technologien gerichtet.Die Historie von Steingross

1990

Gründung von Steingross Feinmechanik

Die Firma Steingross Feinmechanik wurde im Juni 1990 von Uwe Steingross gegründet. Auf einer Fertigungsfläche von 80 m² begleitete das Unternehmen von Anfang an wissenschaftliche Forschungsprojekte.
2006

Umzug an den WISTA Adlershof

Aufgrund seiner zukunftsorientierten Ausrichtung wuchs das Unternehmen kontinuierlich. Im Jahr 2006 erfolgte dann der Umzug an den WISTA Adlershof – Deutschlands modernsten Entwicklungs- und Forschungsstandort.
2012

Weiteren Vergrößerung des Unternehmens

Als Folge der weiteren Vergrößerung des Unternehmens erfolgte im Jahr 2012 die Umwandlung zur Uwe Steingross GmbH & Co. KG.
2017

Neubau und Vergrößerung der Fertigungsfläche auf über 2000 qm

Statt wie bisher über 750 qm, verfügt unsere neue Fertigungsfläche dann über ca. 2000 qm.
Und auch unsere Montageräume werden um einiges größer sein. So können wir mit Ihnen weiter wachsen. Durch unseren klimatisierten Qualitätssicherungs-Raum können wir ein gleichbleibendes Prüfumfeld und somit konstante Qualität bieten. Auf gleich fünf neuen Maschinen (zwei 5-Achs-Bearbeitungszentren, ein 3-Achs-Bearbeitungszentrum, zwei CNC-Drehmaschinen) werden wir Ihre Aufträge noch effizienter ausführen.