Beim CNC Fräsen und CNC Drehen entstehen sehr hohe Temperaturen an der Schnittzone, da zwischen den Oberflächen des genutzten Werkzeuges und des Werkstückes Reibung entsteht. Ein Kühlschmiermittel verringert diese Reibung, wodurch es sehr viel einfacher wird, mithilfe des Werkzeuges eine Schicht des zu bearbeitenden Materiales abzutragen. Die Temperatur wird gesenkt und die thermische Belastung verringert sich. Zusätzlich wird die Staubkonzentration des Materiales in der Luft gesenkt und die Abfuhr der entstandenen Späne wird erleichtert.